More an Mohr Othello

gespielt von der Theatergruppe der GHS Friedrichshagen

More an Mohr Othello

Schwarz, braun, weiß, rot, gelb … wie verschieden sind die Menschen? Ist es die Hautfarbe, ihr Verhalten, Charakter, der sie voneinander unterscheidet? Was treibt sie an, so zu handeln, wie sie handeln? Aspekte, die auch einen sprachgewaltigen Dramatiker beschäftigten und an den wir uns herangewagt und Erstaunliches festgestellt haben:
Shakespeares Stück von 1603 ist aktuell und von hoher Brisanz für die heutige Zeit!
Der angesehene Kriegsherr Othello heiratet heimlich die liebreizende Italienerin Desdemona … er schwarz, sie weiß, die Zukunft rosa. Ein ganz normales Glück, dass nur ein Intrigant zu stören vermag, der sein Handwerk bis zur Präzision beherrscht und es am Ende bis zu Mord und Totschlag treibt … Machtanspruch, Hass, Intrigen, Distanz gegenüber allem Fremden erscheinen uns vertraut.
9 Schülerinnen zwischen 13 und 15 Jahren nähern sich der alten Sprache und machen sich auf die Suche nach der Faszination Shakespeares. Mitten im Erarbeiten, Komponieren und Spielen möchten wir unserem Publikum ausgewählte Szenen und unsere Lust an der Auseinandersetzung mit diesem Dramenstoff zeigen.

Abendkasse: Erwachsene 5,-, Kinder 2,50 €

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von sommerfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.07. - 06.07.2017 von 17:00 bis 00:00 Uhr
07.07. - 07.07.2017 von 17:00 bis 00:00 Uhr

Standort:

Kulturgießerei

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Kulturgießerei
An der Reihe 5
15566 Schöneiche
(030) 6 49 29 97 fon
k.A. fax
www.kulturgiesserei.de