Es war einmal im Wilden Westen!

Freilicht-Sommer-Spektakel auf Burg Satzvey

Es war einmal im Wilden Westen!
Es war einmal im Wilden Westen!

Es war einmal im Wilden Westen!, das aktuelle Stück beim Freilicht-Sommer-Spektakel auf Burg Satzvey, ist eine spannende und originell erzählte Geschichte des hoffnungsvollen Aufbruchs einer sympathischen Familie in den Wilden Westen Amerikas, nachdem Missernten und Hungersnöte das Leben in der Eifel zu schwer gemacht haben. In Amerika gelandet, findet sich unser Heldin Anna allein unter Ganoven, Quacksalbern und widrigen Umständen wieder. Auf in den Westen sagt sie sich und das Abenteuer zwischen Goldrausch und Trickbetrügerei beginnt. Jetzt muss Anna zeigen, was sie wirklich kann.

Ein Abenteuer für die ganze Familie!

www.freilicht-sommer.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von sommerfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

21.06. - 30.08.2017

Standort:

Burg Satzvey

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Touristik-Agentur Mechernich
Bergstraße 1
53894 Mechernich
(0 24 43) 49-43 21 fon
(0 24 43) 49-53 21 fax
www.mechernich.de

Veranstalter:

Ländliche Theaterkultur e.V.
An der Burg 3
53894 Mechernich
(02 28) 6 88 35 55 fon
k.A. fax
www.freilicht-sommer.de