Mittelalter zum Stadtfest

in Aue

Mittelalter zum Stadtfest
© figuren.miniatures.de

Der mittelalterliche Teil des Festes befindet sich zwischen Lessingstraße und Carolateich.
Auch 2019 lädt Sündenfrei die Besucher des Stadtfestes von Aue im Erzgebirge zu einem Ausflug ins Mittelalter.
Die Reise beginnt unmittelbar in Rathausnähe an einer Bühne in der Lessingstraße und geht von hieraus bis zum Carolateich. Auf der großen Wiese treffen die Besucher Ritterlager, Handel und Handwerk und den liebenswerten Wasserspielplatz von Baumeister Sven. Auf der Bühne gibt sich die Band „Scherbelhaufen“ die Ehre. Seit langer Zeit wird Anno 2019 auch wieder ein „Wettstreit der Feuerkünstler“ stattfinden und in den Abendstunden den Himmel über der Erzgebirgsstadt erleuchten.
Das vollständige Programm kann man demnächst auf der Seite der Stadt nachlesen. Der Eintritt ist frei!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von sommerfest-international.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

19.07. - 21.07.2019

Standort:

Große Kreisstadt Aue

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

bibow communications gmbh
Naundorfer Straße 9
04860 Torgau
(0 34 21) 7 19 60-3 fon
(0 34 21) 7 78 22-6 fax
www.suendenfrei.de